Donnerstag, den 15. August 2013 um 14:31 Uhr

Besuch im Elfenkräutergarten

Geschrieben von Elisabeth Esterer-Vogel
Bewerte diesen Artikel
(0 Bewertungen)

Gemeinsam mit dem Permakultur-Stammtisch durften Mitglieder vom Permatop Lustenau an einer Führung durch den Elfenkräutergarten in Frastanz teilnehmen.

Martina Tiefenthaler, die den Garten mit ihrer Tochter Tamara Mayer angelegt hat und pflegt, zeigte uns die Besonderheiten auf. Der Garten ist in verschiedene Teile gegliedert, die alle mit speziellen Kräutern bepflanzt sind.

Da gibt es einerseits den Seelenkräutergarten, den Frauen- und Männergarten, aber auch ganz klassisch den Teil mit den Küchenkräutern.

Martina ließ uns an ihrem reichen Wissen über den Anbau der verschiedenen Kräuter, aber auch deren Verwendung als Heilpflanzen sowohl auf körperlicher als auch seelischer Ebene teilhaben.

Wir bedanken uns nochmals herzlich für die tolle und sehr lehrreiche Führung in einem kleinen, feinen Garten in einer ganz besonders schönen Umgebung.

 http://www.elfenkraeutergarten.at

 

Zuletzt geändert am: Donnerstag, den 15. August 2013 um 14:41 Uhr

Elisabeth Esterer-Vogel

... kommt aus den Bereichen Architektur und Landschaftsgestaltung und hat 2008 bei einem Aufenthalt in Berkeley (Kalifornien) ihr Interesse an der Permakultur entdeckt.

E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Bild Galerie

Zum kommentieren von Beiträgen bitte anmelden.