Chronik

Chronik

Dienstag, den 29. November 2011 um 08:03 Uhr

Vorarlberger Mitweltpreis 2011

Geschrieben von Elisabeth Esterer-Vogel

Das Permatop Lustenau hat einen der Vorarlberger Mitweltpreise 2011 gewonnen!

Wir sind sehr stolz, dass unser junges Projekt Permatop Lustenau und der Permakultur-Gemeinschaftsgarten gemeinsam mit weiteren 8 vorbildlichen und inspirierenden Mitwelt-, Umwelt- und Energieprojekten im Ländle ausgezeichnet wurde. Einen Dank der Jury für die Anerkennung.

Es war sehr motivierend, bei der Preisverleihung am 28.11. im Montfortsaal im Landhaus in Bregenz dabei zu sein und die vielen gleichgesinnten Menschen verschiedensten Alters zu treffen. DI Dr. Adolf Groß (Fachbereichsleiter Energie) hielt einen treffsicheren Vortrag, der unser aller Anliegen, Vorarlberg zukunftssicher zu machen, auf den Punkt brachte.

Montag, den 24. Oktober 2011 um 16:00 Uhr

Und der Winter kann kommen...

Geschrieben von Elisabeth Esterer-Vogel

Am Samstag, 22.10., fand im Lust.Garten der Garten-Triathlon unter dem Motto "Im Oktober müssen wir Männer ran" statt - einzig und alleine die Männer blieben zum größten Teil aus.

Mit Frauenpower ging's aber auch und so wurde mit vereinten Kräften der Sonnengarten mit seinen Gemüsebeeten und seinem Kompostplatz auf den Winter vorbereitet.

Sonntag, den 02. Oktober 2011 um 14:47 Uhr

Reiche Ernte aus dem Gemeinschaftsgarten

Geschrieben von Elisabeth Esterer-Vogel

Am Sonntag, 25. September, fand bei wunderschönem Herbstwetter unser erstes Erntefest im Lust.Garten statt. BesucherInnen waren eingeladen, selbstgemachte Köstlichkeiten mit saisonalen Zutaten mit zu bringen. Sie wurden bei einer gemeinsamen Verkostung lustvoll bewertet.

Montag, den 12. September 2011 um 09:17 Uhr

1001 Gemüse

Geschrieben von Elisabeth Esterer-Vogel

Der Sommer neigt sich dem Ende zu und die Natur zeigt sich in ihrer ganzen Fülle, so auch in Rheinau in der Nähe von Schaffhausen. Hier fand am Wochenende der bunte Bauernmarkt unter dem Motto "1001 Gemüse" statt und das Permatop Lustenau ließ sich diese Verheißung von Genüssen nicht entgehen.

Dienstag, den 06. September 2011 um 16:29 Uhr

Permakultur am Biohof Kohler in Buch

Geschrieben von Elisabeth Esterer-Vogel

Unsere zweite Sommerexkursion führte uns heuer nach Buch im Bregenzer Wald auf den Biohof Kohler, der als Demeterhof bewirtschaftet wird. Nun haben Daniela und ihre Familie auch Permakultur-Ideen aufgegriffen.

Die Kohlers halten fünf Kühe und einige Ziegen. Das ist exakt die Anzahl von Tieren, die sie mit dem Heu vom eigenen Land ganzjährig füttern können. Wenn die Kühe nicht auf der Weide sind leben sie gemeinsam mit den Ziegen in einem geräumigen Laufstall.

<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 Weiter > Ende >>
Seite 3 von 5