Meine Mitgliedschaft

Noch nicht registriert? Nach der Registrierung als Interessent kannst du dich auf unserer Webseite anmelden. Die Registrierung ist kostenlos und verpflichtet zu nichts. Deine Vorteile bei Registrierung.

Hier geht es zur Registrierung.

Bitte vormerken!

Willkommen beim Permatop Lustenau

Mit dem Permatop-Verein machen wir unsere eigenen Gärten, den Garten am Pfarrweg und Lustenau fit für die Zukunft!

Die Ziele des Permatop-Vereins Lustenau.

Sonntag, den 27. September 2015 um 08:11 Uhr

Erntedank 2015 im Lust.Garten

Geschrieben von Siegfried Vogel

Impressionen von unserem "Erntefäscht" am 26. September 2015 im Lust.Garten.

Dienstag, den 09. Juni 2015 um 07:52 Uhr

Tag der offenen Gartentür 2015

Geschrieben von Siegfried Vogel

Der Tag der Offenen Gartentür 2015 war fein und entspannt an diesem warmen Frühsommertag.

Montag, den 10. November 2014 um 11:45 Uhr

Unser Beitrag zur Energieautonomie

Geschrieben von Siegfried Vogel

Schritt für Schritt zur Energieautonomie.

Obfrau Elisabeth bringt den Beitrag von Permatop im Kurzvideo auf den Punkt.

Am 29.7.2014 füllte das Permatop das Feldhotel in Lustenau mit Leben: Am Nachmittag konnten neugierige Eltern mit ihren Kindern unter dem Motto "Was lebt denn da?" auf Entdeckungsreise gehen und die bunte Vielfalt im Lust.Garten am Pfarrweg erkunden: Bodenlebewesen, Bäume, Pflanzen, Kräuter, Spinnen und Käfer – es war spannend!

Sonntag, den 06. Juli 2014 um 10:11 Uhr

Gartenführung ARCHE HARD am 5.7.2014

Geschrieben von Birdie

Bei unserer 3. Permatop Generalversammlung Anfang des Jahres hatte Carolin (damals noch Dür, inzwischen Kutzer. Wir gratulieren herzlich! :-) ) uns kurz ihre "Arche Hard" vorgestellt.

Carolin - sie ist im Vorstand vom Permatop Vorarlberg - hat mit viel persönlichem Einsatz, Wissen und Kreativität in kürzester Zeit einen permakulturellen Selbstversorgergarten geschaffen, eine nachhaltige (Über-)Lebens-Insel als Gegenentwurf zu unserer "Höher, Schneller, Weiter" Konsumgesellschaft.

Am Samstag, 5.7.2014, hatte die Arche Hard ihre Türen geöffnet. Wir waren zu einer Gartenführung eingeladen.

Montag, den 30. Juni 2014 um 15:54 Uhr

Getreideanbau auf Kleinstflächen

Geschrieben von Siegfried Vogel

Getreideanbau zur Selbstversorgung: Geht das denn?

Besuchsbericht von der Informationsverantstaltung "Getreideanbau auf Kleinstflächen" - Getreide pflanzen für den Eigenbedarf nach der Methode von Marc Bonfils.

2012 wurden in Hohenweiler sowie in Heiligenberg (Überlingen – Bodenseekreis) jeweils ein Versuchsfeld mit je ca. 60 m2 Grösse angelegt. Das Roggen-Getreide hat inzwischen eine Wuchshöhe bis 2 m erreicht.

Wir konnten das Versuchsfeld besichtigen, uns über die Anbaumethode informieren, und uns viele nützliche Tipps holen.

Mittwoch, den 11. Juni 2014 um 20:46 Uhr

Tag der Offenen Gartentür 2014

Geschrieben von Siegfried Vogel

Im Rahmen der Vorarlberger Umweltwoche öffnete der Lust.Garten auch 2014 wieder seine Gartentüre. Das Motto der Gartenführung, "Wie nachhaltig ist dein Garten?", passte zum Jahresthema "Bodenverbesserung mit natürlichen Mitteln".

Montag, den 31. März 2014 um 09:37 Uhr

Das war die Häckselaktion 2014

Geschrieben von Siegfried Vogel
Samstag, den 22. März 2014 um 09:09 Uhr

Permakultur Crash Kurs

Geschrieben von Siegfried Vogel

Am 21.3. fand unser Kurs "Einführung in die Permakultur" statt.

Donnerstag, den 15. August 2013 um 14:31 Uhr

Besuch im Elfenkräutergarten

Geschrieben von Elisabeth Esterer-Vogel

Gemeinsam mit dem Permakultur-Stammtisch durften Mitglieder vom Permatop Lustenau an einer Führung durch den Elfenkräutergarten in Frastanz teilnehmen.

<< Start < Zurück 1 2 3 4 Weiter > Ende >>
Seite 1 von 4

Umfrage

Welche Themen sind wichtig für Sie?
 

Who's Online

Wir haben online:
  • 1 Gast
  • 3 Suchmaschinen

Wir danken!

  • Johanna Fritsch ┼ Die Erde war ihr wichtig, der Humus, die 30 cm fruchtbarer Boden, von dem wir alle leben. Noch im Frühling 2014 zeigte Johanna Fritsch uns im Lust.Garten, wie man eine Kompostmiete anlegt. Sie half, mit ihrem praktischen transportablen Hackstock mitten im neuen Kompost stehend, Äste und zähe Stiele zu zerkleinern.



    Weiter lesen...
    Mehr in Wir danken...